Designer Sideboard Boomerang in Frühlingsfarben

On 22. November 2012 by Detlef Rochow

Tobias Jacobsen sagt: “The home has become a stage setting and the kitchen an exhibition hall.“ Er sieht sich folgerichtig als nostalgischen Designer, der alltägliche Objekte für einen modernen Lifestyle entwirft. In einem Designer-Haushalt aufgewachsen – schon sein Vater war Architekt und Designer und weltbekannt – sucht er die Verbindung von hochwertigen Materialien und handwerklicher Perfektion. So sagt er auch: “To be creative is easy to create is difficult.“ Tobias Jacobsen gestaltet Besteck und andere Küchenutensilien, aber auch Schmuck – er hat Juwelier gelernt – und Elektrogeräte.

Und er entwirft Möbel für dänische und internationale Firmen wie Raadvad, Fiskars and Coop Danmark. Und zum Glück auch für Fashion for home. Sonst könnten wir nicht eines der 81 aktuell erhältlichen Teile kaufen: den Esstisch Vio, die Stühle Vio Bar und Vio Button, die Schreibtische Me  – alles in zig Varianten. Vor allem aber die Sideboard-Serie Bommerang.

CANDY COLOURS – Die Farben des Frühlings

Ob die Bonbon-Farben wirklich so angesagt sind, wie die Texter bei Fashion For Home behaupten, wissen wir nicht. Egal, sie wärmen uns das Herz in diesen regenverhangenen naßgrauen Tagen und sie werden es sein, denn Tobias Jacobsen bringt seine Sideboard Serie Boomerang in genau diesen Farben in die Wohnzimmer seiner Fans und der Käufer von Fashion For Home.

Das Sideboard Boomerang von Jacobsen für Fashion For Home

© Foto: Tobias Jacobsen gestaltet die Boomerang Sideboards für Fashion For Home. Rechtzeitig vor der großen Herbst-Winter-Depression kündigt das Unternehmen Candy Farben an, die uns heiter stimmen. Sorry, ich mag halt das Grau. Es gibt aber sie aber auch in echten Frühlingsfarben.

Die Firma schreibt über ihn: „Bei seiner Serie BOOMERANG setzte er ein hochglänzendes Sideboard auf Edelstahl-Füße in Form des australischen Wurfholzes. Der Kontrast könnte attraktiver nicht sein: Der weiße oder schwarze Korpus erhält mit Fronten in den neuen Trendfarben Gelb, Grün, Hellblau, Rosé und Grau eine besondere Ästhetik und Leichtigkeit.“

Dem nächsten Satz können wir ebenfalls zustimmen: „Die Entwürfe des dänischen Designers tragen eine klare Handschrift. Seine reduzierten Formen zeichnen sich durch präzise, handwerkliche Verarbeitung von erstklassigen Materialien aus.“ Wie sagt er selbst? “A form should preferably contain a little poetical mathematics“ – Und das ist aus unserer Sicht das Besondere: Diese Stimmigkeit der Form scheint auf den uralten Formeln der Mathematik zu beruhen.

Aber auch ohne hochtrabende Überlegungen: Die Fronten sind hochglänzend lackiert – toll vor allen Dingen, das dies nicht nur für außen und vorn gilt, sonder auch innen und hinten. Deshalb wird man diese Sideboards oft genug genau da finden, wo Stars hingehören: in die Mitte des Raumes oder profaner: als grandiose Raumteiler.

Noch ein paar technische Daten:

Hochglanzlackierung auch auf der Rückseite und in den Innenfächern • Füße aus mattem, rostfreiem Edelstahl • Griffloses Öffnen von Schubladen und Türen (“Push-Funktion”) unter Verwendung von europäischen

Markenbeschlägen: Scharniere von EKA, Italien, und Schubkastenführungen von Danco, Italien • Maße: Breite 160cm, Tiefe 55cm, Höhe 72cm, Höhe der Füße 7cm • Die Serie Boomerang ist in drei Größen erhältlich über:

 www.fashionforhome.de

http://tobiasjacobsen.dk
Zum Google Plus Profil von Detlef Rochow

Detlef Rochow

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>