Dormando: Wir sind Berater, keine Betten-Verkäufer

On 14. Juli 2015 by Detlef Rochow

Als Manuel Müller und Dennis Schmoltzi im November 2013 mit Ihrem Bettenstore online gingen, da erklärten sie, dass sie die ersten seien, die beim Verkauf von Matratzen, Lattenroste, Betten, Bettwäsche, Bettwaren auf echte Beratung, Qualität, Services und große Auswahl setzten. Dieser Glaube hat Berge versetzt und das Onlineportal zu einer gefragten Adresse gemacht. Inzwischen arbeiten mehr als 40 Menschen für www.dormando.de und das Bettenfachgeschäft in Offenbach.

Foto: Dormando. Die Website des Qualitäts-Onlineshop Dormando: Lattenroste, Matratzen in großer Auswahl, ganze Betten und alles andere rund um erholsamen Schlaf – übersichtlich und klar präsentiert.


Stichwort: Exzellente Beratung – persönlich, auf der Website oder im Chat

Die Suche nach einer neuen Matratze oder einem neuen Bett ist für den müden Laien verwirrend. Die Schlafexperten von Dormando würden das so sagen: Die Suche nach einem für den Schläfer optimierten Bettsystems mit Lattenrost, Matratze, Topper, Kopfkissen und Bettdecke erfordert den Fachmann, den Betten- und Schlafberater.

Stimmt. Das können wir von moebel-branche.de nur bestätigen, denn das Wissen unserer Mitmenschen zum Thema gesunder Schlaf und gute Betten ist äußerst gering. Also ist die Frage erlaubt: Kann man ein solches, in hohem Maße erklärungsbedürftiges Produkt wie Matratze und Bett, einfach über das Internet verkaufen?

Dormando-Gründer mit Weitblick

© Foto: Dormando. Dormando-Gründer Manuel Müller (links) und Dennis Schmoltzi setzen auf große Markenvielfalt, gute Qualität, Service – und auf gute Beratung. An sie glauben sie so sehr, dass sie 100-Tage-kostenlos-Probeschlafen anbieten.

Der geschäftsführende Gesellschafter Manuel Müller sagte dazu Anfang des Jahres dem blog BasicThinking: „Die gleiche Frage hätte man den Zalando Gründern vor fünf Jahren stellen können: Muss man Schuhe nicht vorher anprobieren?“ Muss man ein Bett nicht wenigsten einmal vorher Probegelegen haben?

Müller erläutert: „Im Netz beschäftigen sich zahllose Foren, Blogs und Portale mit Themen wie gesunder Schlaf, Wahl der richtigen Matratze, Hausstauballergien u.s.w., die Wandlung von einem Informationssuchenden zu einem Käufer liegt nahe.“

dormando Betten-Onlineshop setzt auf große Marken

© Foto: Dormando. Namhafte Markenhersteller und große Markenvielfalt sind Dormando wichtig. “Als onlineshop, als Betten- und Matratzenfachgeschäft wollen wir sicher sein, gute Qualität zu vernünftigen Preisen anzubieten.” Sagt Geschäftsführer Müller. (hier nur eine kleine Auswahl)

Da hat er recht: Das Verhalten der Käufer hat sich verändert. Sie recherchieren im Netz, diskutieren ihre Fragen in Blogs und auf Foren, und landen dann zum Beispiel auf dormando.de – ausgestattet mit allerhand Halbwissen, aber der klaren Vorstellung ihres Problems.

„Das Dormando-Erlebnis“ schafft zufriedene Kunden

Und damit sind sie bei Dormando richtig: Zuerst können sie einen einfachen Test machen: Mit jeder Frage zu Geschlecht, Gewicht, Schlafposition, Matratzenhärte, körperliche Beschwerden wie Rückenprobleme verringert sich die Anzahl geeigneter Matratzen. Und am Schluss präsentiert das System eine ganze Reihe grundsätzlich geeigneter Schlafunterlagen. Aber welche davon nehmen? Vielleicht noch ein paar Testberichte lesen – oder den Telefon-Jocker ziehen?

Spätestens jetzt empfiehlt sich ein Chat mit einem der geschulten Berater, zum Beispiel mit Elif Kartal. Sie nimmt sich gern Zeit für ihre Kunden, schreibt sie auf der Website des Betten-Onlineshops. Sie weiß, dass das richtige Schlafsystem zu einer verbesserten Lebensqualität führt. Ihre Erfahrung zeigt, dass man sich nach ein paar mal Hin- und Hergechatte lieber am Telefon unterhält. Im entspannten Beratergespräch fasst der Kunde Vertrauen und oft genug steht am Ende eines solchen Gesprächs der Kauf – das perfekte „Dormando-Erlebnis“:

Menschen erzählen über Ihre Erfahrung mit Dormando. Sie tun das erkennbar gern und unaufgeregt überzeugend.

Aber wie fasst man als Kunde Vertrauen zu einem Onlineshop? 100 Tage Probeschlafen!

Die Dormando-Gründer haben hier eine außergewöhnlich überzeugende Strategie entwickelt und letztlich eine Art Rund-um-Sorglos-Paket geschnürt:

Selbsttest, Testberichte, Ratgeberseiten, FAQs, Empfehlungen von zufriedenen Kunden, Chat und Gespräch mit dem Betten- und Schlafexperten sorgen für das angenehme Gefühl, hier gut aufgehoben, verstanden, gut beraten worden zu sein. Man möchte kaufen.

Einziger Punkt potenzieller Unsicherheit: Man ist noch nie auf seinem neuen Bett gelegen, hatte noch nie das Gefühl, wie man auf der Matratze liegt, auf der man die nächsten acht bis zehn Jahre zufrieden schlafen will. Jetzt spielt der Dormando-Berater seine besten Trümpfe aus:

- Dormando hat ein sehr großes Angebot an Matratzen und Marken der renommiertesten Hersteller. Da ist für jeden das richtige dabei.
- Die Dormando-Filiale in Offenbach erlaubt Beratung von Angesicht zu Angesicht sowie ein entspanntes Probeliegen.
- Dormando präsentiert sich als sysmpathisches Unternehmen in den Sozialen Netzen – getreu dem Motto: Nur, wen man kennt und schätzt, dem schenkt man sein Vertrauen.
- Und: 100 Tage zuhause Probleschlafen – bei Nichtgefallen geht die Ware kostenlos zurück.

Und das ist das eigentliche As zum Royal Flush. In der Sprache des Marketing ausgedrückt: Das Alleinstellungsmerkmal, das Dormando von allen anderen Shops unterscheidet und das das Online-Bettenfachgeschäft einzigartig macht, lautet: “100 Tage absolut kostenlos Probeschlafen.

Auf der Website heißt es dazu: „Wer sich eine Matratze oder einen Lattenrost nach erfolgreicher Matratzenberatung bestellt, erwartet natürlich, dass er besser schläft und dass das Produkt einige Zeit hält. Weil es Dormando aber wichtig ist, dass Sie sich im Schlaf gut erholen und zufrieden aufwachen und möglichst lange etwas von Ihrem Kauf haben, gehört für uns ein ausgiebiges ´Matratze testen´ einfach dazu. Deswegen kann man jede Matratze und jeden Lattenrost 100 Tage Probeschlafen.“

Hat jemand etwas an Verarbeitung oder Komfort auszusetzen oder sagt einem das Liege- und Schlafgefühl nicht zu, kann er die Matratze oder den Lattenrost einfach kostenlos zurückschicken.

dormando verkauft Betten und Matratzen

© Foto: Dormando. Es sind die Menschen, die den Erfolg eines Unternehmens ausmachen: Nur mit exzellenter Beratung ist das Risiko für Dormando überschaubar, Kunden ein 100-Tage-Probeschlafen-Umtauschrecht einzuräumen.

Der Schlüsselbegriff lautet „nach erfolgreicher Beratung“. Die Anzahl der Unzufriedenen, die Ihre Matratze tatsächlich wieder abholen lassen, ist bei exzellenter Beratung naturgemäß minimal. Und exzellente Baratung ist das eigentliche As von Dormando.

Dormando – Die Schlafexperten
Moselstraße 27
60329 Frankfurt am Main
Deutschland.
http://www.dormando.de

Telefon: 069 / 989 723 – 310
Fax: 069 / 989 723 – 301
E-Mail: info@dormando.de

Bettzeit – by Dormando
Strahlenbergerstraße 112,
63067 Offenbach am Main
Telefon (069) 989 723-300

Mo-Fr: 11:00-19:00 Uhr
Sa: 11:00-16:00 Uhr

Zum Google Plus Profil von Detlef Rochow

Detlef Rochow

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>